Wähle Sprache : Romana English Italiano Français Español Magyar Русский عربي Srpski
 
 

Eigenschaften von Filterwerkstoffen

    Zur Kraftstofffiltrierung werden verschiede Filterwerkstoffe je nach erforderlicher Wirksamkeit und Aufnahmefähigkeit für Verschmutzungen eingesetzt. Bei älteren Motortypen zur Vorfiltration werden spezielle Polyestervliese eingesetzt. Die Feinfiltration hingegen findet unter Einsatz von Filtrierpapieren, die auf mit Phenol- oder Epoxidharzen mit Zusatz von Synthesefaserstoffen imprägnierten Zellulosefasern basieren, statt. Die hohen Anforderungen bezüglich der Wirksamkeit und Aufnahmefähigkeit für Verschmutzungen bewirken, dass für moderne Motoren aus vielen Schichten bestehende voll- und halbsynthetische Stoffe, die Verschmutzungen selektiv zurückhalten, komponiert werden. Die Filterwerkstoffe zur Reinigung von Dieselkraftstoff müssen sich auch durch die Fähigkeit, das im Kraftstoff emulgierte Wasser wirksam zu separieren, kennzeichnen.

 

Die neuesten Uniflux Filter