Wähle Sprache : Romana English Italiano Français Español Magyar Русский عربي Srpski
 
 

Runde Luftfilter

                                

     Runde Luftfilter, d.h. mit ring- oder walzförmiger Patrone, sind eine herkömmliche Konstruktion, die bei Personenkraftwagen eingesetzt wird, unter deren Haube ausreichender Raum für Gehäuse mit einem verhältnismäßig großen Volumen ist. Bei gegenwärtig hergestellten Modellen von Personenkraftwagen wurde der Raum für ein Luftsaugsystem wegen der Montage vieler zusätzlicher Systeme (z.B. Klimaanlage) erheblich reduziert. Im Zusammenhang damit werden Systeme mit runden Filtern äußerst selten darin installiert. Sie wurden durch Panelluftfilter verdrängt, die sich dank ihrer spezifischen Konstruktion durch ein günstigeres Verhältnis der Filterfläche zum Gehäusevolumen kennzeichnen. Hinsichtlich der Betriebseigenschaften sind runde Filter gleich gut wie Panelfilter, weil die Filterqualität vor allem durch Nutzvorteile wie Filtereffizienz, Strömungswiderstand und Aufnahmefähigkeit für Verschmutzungen bestimmt wird. Diese Eigenschaften der runden Filter sind wiederum optimal an Anforderungen der Motoren, mit denen sie zusammenarbeiten, angepasst.

 

Die neuesten Uniflux Filter