Wähle Sprache : Romana English Italiano Français Español Magyar Русский عربي Srpski
 
 

herkömmliche konstruktionen

     Bei herkömmlichen Konstruktionen von Luftfiltern für Lastkraftwagen und Schwermaschinen wurde großer Wert auf die Gewährleistung der Steifigkeit und Beständigkeit der Patrone gegen mechanische Beschädigungen gelegt. Deshalb sind diese Filter so massiv. Sie enthalten solide Metalldeckel, Verstärkungskerne und Außenabdeckungen, die aus Netz oder Lochblech ausgeführt sind. Die Abdichtung der Patrone im Gehäuse wird durch Gummidichtungen, die an den Deckel geklebt sind, gewährleistet. Das innerhalb der so soliden Konstruktion untergebrachte Filterdiaphragma ist ideal gegen Verformungen und mechanische Beschädigungen gesichert, was einen störungsfreien Betrieb gewährleistet. Trotzdem werden unter den Aspekten des Umweltschutzes neue Autos selten mit Filtern dieses Typs ausgestattet, weil ihre Entsorgung nach Beendigung des Betriebs lästig ist.

 

Die neuesten Uniflux Filter